Stellenprofil

Aus DVL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Stellenprofile und -stellenbeschreibungen sind eine wichtige Grundlage, um neue Mitarbeiter zu gewinnen. Insbesondere wenn man potentielle ehrenamtliche Mitarbeiter anspricht, fragen diese häufig nach einer genauen Aufgabenbeschreibung und dem zu erwartenden Zeiteinsatz. Sie wollen wissen, worauf sie sich einlassen, ehe sie eine Zusage erteilen.

Bestandteile einer Stellenbeschreibung

Folgende Bestandteile sollte eine Stellenbeschreibung umfassen:

Allgemeine Stellenmerkmale

Stellenbezeichnung
Anzahl Personen
  • Wie viele Personen werden insgesamt benötigt?
  • Können sich die Stelle mehrere Personen teilen? - Aufgabenteilung oder zeitliche Teilung?
  • Wie groß muss der Helferpool sein?
Qualifikationen
  • Welche fachlichen Voraussetzungen (Lizenzen, Ausbildungen etc.) muss der Stelleninhaber erfüllen?
  • Über welche Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse sollte der Stelleninhaber verfügen?
  • Wie kann ggf. eine Qualifizierung und Einarbeitung erfolgen?
  • Welche sozialen und sonstigen Voraussetzungen sollte der Stelleninhaber erfüllen?
Kleidung/Ausrüstung
  • Welche Kleidung/Ausrüstung benötigt der Stelleninhaber selbst?
  • Welche Kleidung/Ausrüstung muss dem Stelleninhaber durch den Verein zur Verfügung gestellt werden?
Standort während des Spiels/Einsatzbereich
  • An welchem Standort wird der Stelleninhaber während des Spiels eingesetzt? Insbesondere für ehrenamtliche Helfer ist es wichtig, dass sie das Spiel mitverfolgen können. Ist dies z.B. an der Tageskasse oder dem Catering-Stand nicht gewährleistet, ist es schwerer für diese Einsatzbereiche ehrenamtliche Helfer zu gewinnen.
Organisatorische Einbindung
  • Wer ist Ansprechpartner/Vorgesetzter des Stelleninhabers?
  • Welche Personen sind dem Stelleninhaber unterstellt?
  • Wer ist Stellvertreter des Stelleninhabers?
  • Wen vertritt der Stelleninhaber?

Materialliste

  • Materialien/Ausstattung, die der Stelleninhaber mitbringen muss bzw. die ihm zur Verfügung gestellt wird.

Spezifische Aufgabenbeschreibung

  • Ziel der Stelle
  • Genaue Beschreibung der Aufgaben/Tätigkeit

Leistungskriterien

  • An welchen Kriterien wird die erzielte Leistung gemessen?

Ablaufplan/Zeitplan

  • Terminplan/Checkliste für standardisierte Abläufe am Spieltag und innerhalb der Saison

Honorar oder sonstige Profits

  • Finanzielle Entschädigung
  • Vergünstigungen (Freikarte, VIP-Catering etc.)

Ordnungs- und Regelwerk

  • Hinweis auf Bestimmungen des Ordnungs- und Regelwerks

Stellenprofile

Folgende Stellenprofile dienen als Grundlage für individuelle Stellenbeschreibungen auf Vereinsebene. Die Profile sind immer an die örtlichen Gegebenheiten und die Ligazugehörigkeit anzupassen.

Weiterführende Links